Inhalt

Sie befinden sich hier: Willkommen

Waldführung mit Herrn Förster Arnold

Am Freitag, 29.09.2017, unternahm die Klasse 3b ihren ersten gemeinsamen Wandertag. Herr Förster Arnold begrüßte uns bei der Bildkapelle zusammen mit Klassenlehrerin Christine Ertl und Elternsprecherin Frau Götz als Begleitung. Wir erkundeten den Wald auf dem Felixberg und durften gleich zehn Gegenstände suchen, die Herr Förster Arnold unter einem weißen Tuch versteckt hatte, kleine Zweige, Blätter, Zapfen. Der größte Fund war jedoch ein 40 bis 50 Zentimeter großer Parasol, auch Schirmpilz genannt. Unser Klassen-sprecher trug ihn bis zum Ende der Wanderung stolz mit sich. Herr Förster Arnold erzählte spannend die Sage vom „Hexenring“ der Pilze, wie der giftige Fliegenpilz zu seinem Namen kam und zeigte uns ein Hirschgeweih, Wiesel und einen Eichelhäher. Tiefer im Wald verwandelten wir uns in „Eichhörnchen“ und versteckten Nüsse für den Winter, „wachten auf“ von der Winterruhe und durften unsere Schätze wieder suchen.

(Klasse 3b mit Frau Ertl)